Stressprävention im (beruflichen) Alltag - Mit Bewegung und Entspannung

13.12.2021 - 17.12.2021

 

6 Tage Gesundheits-/ Bildungsurlaub mit Krankenkassenzuschuss

Stress ist einer der Hauptverursacher von sinkenden Gesundheitsquoten in Unternehmen und rückt daher zunehmend in den Fokus der Forschung und des innerbetrieblichen Gesundheitsmanagements. Sie lernen die unterschiedlichen Bereiche von Stressmanagement kennen und erarbeiten Möglichkeiten, Ihren eigenen Alltag stressreduzierter zu gestalten. Hintergründe zu den Themen Bewegung und Entspannung sowie praktische Übungen zur Körpermobilisation/Bewegung und Entspannung und runden das Programm ab.

Dieser Bildungsurlaub beinhaltet einen Präventionskurs in Progressiver Muskelentspannung (Kurs-ID 20200127-1170664 bei der ZPP). Ein Zuschuss in Höhe von 75€ durch die Krankenkassen ist nach Kursende möglich, wenn Sie in den letzten 12 Monaten keinen Präventionskurs aus dem Bereich Entspannung besucht haben bzw. Ihr Präventionsbudget noch nicht verbraucht haben. Hierfür erhalten Sie am Ende des Kurses von der zertifizierten Kursleiterin eine separate Teilnahmebescheinigung, die Sie bei der Krankenkasse einreichen können, um einen Zuschuss zu beantragen. Die Anerkennung im Bonusprogramm Ihrer Krankenkasse ist i.d.R. zusätzlich möglich. Bei Kursbeginn vor Ort ist die Krankenkasse anzugeben.

Mitbringen: Fitnessmatte, Decke, ggf. Kissen, Schreibunterlagen/Klemmhefter für Einzelkopien,
bequeme/sportliche (wetterfeste) Kleidung, sportliche Schuhe für draußen

Ort: Gästehaus Germania, Wangerooge
Seminar mit Unterkunft und Vollpension

Alle weiteren Details und Anmeldung über die Bildungsvereinigung Arbeit und Leben in Göttingen
Telefon: 0551/49507-20
Email: bildungsurlaub-sued@aul-nds.de
Link zu Kosten und Online-Anmeldung

 

 

 

Ort: Wangerooge (BU)

Zurück