Kritische Stimmen - Fortsetzung 1


Thesenpapier 4.0: Die Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19 - der Übergang zur chronischen Phase - (Autorengruppe mit Schrappe, Glaeske, Püschel u.a., 30.8.2020)

Your Coronavirus Test Is Positive. Maybe It Shouldn’t Be (New York Times, 29.8.2020)

Zur Absage der Corona-Demo am 29.8.2020 in Berlin:
"Die deutsche Hauptstadt verbietet Demonstrationen gegen die Corona-Regeln der Bundesregierung und der Länder. Das ist ein inakzeptabler Angriff auf eines unserer höchsten Grundrechte, gegen jede Verhältnismäßigkeit und obendrein an politischer Dummheit kaum zu überbieten." (BILD, 26.8.2020)

Grundrechte opfern für Corona? Klare Worte vom Notarzt Dr.Brandenburg (SAT1, 27.8.2020)

Erstmals belegt eine Metastudie, dass Lockdowns und Maskenzwang keinen Einfluss auf den Verlauf von Covid-19 hatten. (26.8.2020) Metastudie

Virologe Hendrik Streeck bei maischberger (26.08.2020)

Lockdown Fehlalarm??? Interview mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi (Oxmox Hamburg, 25.8.2020)

SARS-CoV-2: Kritik an missverständlichen Informationen (Ärzteblatt, 24.8.2020)

Gegen Maskenpflicht“: Forscher-Ehepaar Karina Reiß und Sucharit Bhakdi erklärt seine umstrittenen Corona-Thesen (Fuldaer Zeitung, 23.8.2020)

Corona: Drastisch sinkende Zahlen & Immunitätsleugner (23.8.2020)

„Unser Hauptproblem ist die Angst, nicht das Virus“ (Dr. Martin Marianovicz in BILD, 23.8.2020)

Polizist Michael Fritsch: "Meinungsfreiheit ist das höchste Gut in jeder Demokratie" (22.8.2020)

COVID-19: Immunität und Impfung (Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi, 22.8.2020

Die Orwellsche Verordnung (22.8.2020)
Die Maskenpflicht ist ein Angriff auf unsere Psyche und dementsprechend auch auf unsere Gesundheit.

Thüringens Ministerpräsident Ramelow warnt in Coronakrise vor Panikmache (ntv, 21.8.2020)

Kritik an ARD und ZDF: "Krisen generieren neue Krisen" (SZ, 21.8.2020)

Covid-19 – erfreulich undramatische Daten rechtfertigen keine dramatischen Eingriffe (19.8.2020)

Rede von Prof. Streeck aus dem Hohen Dom zu Münster (19.8.2020)

Diese Zahlen zeigen, dass die Corona-Maßnahmen komplett übertrieben sind! (Raphael Bonelli, 17.8.2020)

Die Alarmstimmung schadet Deutschland (BILD, 17.8.2020)

Prof. Udi Qimron: 'History will judge the hysteria' (Israel, 16.8.2020)

Die fiktive Pandemie (Dr. Wolfgang Wodarg, 15.8.2020)

Meinungsfreiheit?!?!?!? Kammer warnt Ärzte vor Teilnahme an Anti-Corona-Demo (14.8.2020)

Hauptsache Maske!? (Deutsche ApothekerZeitung, 13.8.2020)
Prof. Dr. Markus Veit, Apotheker und Geschäftsführer der Alphatopics GmbH [...] ist entsetzt. Er ist entsetzt über Stellungnahmen aus der Politik und von den Medien und schließlich auch in jüngster Zeit über Urteilsbegründungen zur Maskenpflicht. Dieses Entsetzen betrifft auch den undifferenzierten Umgang mit der Thematik seitens der agierenden Kolleginnen und Kollegen.

Faktencheck: Bedeuten steigende Fallzahlen eine größere Gefährdung der Öffentlichkeit? (11.8.2020)

Kein Rechtsanspruch auf Maskenpflicht im Unterricht (SZ, 10.8.2020)

Astronomische Fehlrechnungen (taz, 10.8.2020)
Die Politik hat sich bei den Maßnahmen gegen Corona auf den Rat von zu wenigen Fachleuten gestützt. Nötig ist ein breit aufgestelltes Expertengremium.

Rede von Kriminalhauptkommissar Michael Fritsch (Dortmund, 09.08.2020)

Runder Tisch mit MP Kretschmer und den Professoren Reiss, Bhakdi, Homburg, Haditsch, Lübbert u.a. (7.8.2020)

Kinderärzte kritisieren Maskenpflicht: Leidet die Konzentration im Unterricht? (Heidenheimer Zeitung, 6.8.2020)

Offener Brief: Ärzte gegen Maskenpflicht für Schüler (WDR, 6.8.2020)

Streeck: "Ich kann nicht erkennen, dass wir jetzt in einer zweiten Welle sind." (5.8.2020)

Schmidt-Chanasit: "Ansteckungsrisiko bei Partys oder Massendemos relativ gering" (Focus, 5.8.2020)

Virologe Schmidt-Chanasit: „Bestimmte Anliegen auf der Corona-Demo waren durchaus berechtigt“ (Welt, 3.8.2020)

Peter Hahne: Großdemo Berlin: Wieviele Teilnehmer? Faire Medien? (2.8.2020)

More “Doctors for the Truth” speak out in Madrid, medically dismantling the false pandemic of COVID-19 / Posted by Contra información on July 26, 2020

Krankenschwester aus New York enthüllt: "COVID-Patienten hätten nicht sterben müssen" (21.7.2020)

Angriff auf den freiheitlichen demokratischen Bestand (Beate Bahner, 18.7.2020)

Dr. Wodarg im Corona Ausschuss zur Maskenpflicht und Krankheitsübertragung (15.7.2020)

SARS-CoV-2: Evidenz spricht gegen Ansteckung über die Luft (Ärzteblatt, 14.7.2020)

Prof. Sucharid Bhakdi: "Impfentwicklung bei 80-90% Immunität der Infizierten ist Unsinn" (Radio München, 13.7.2020)

Die CORONA-Panik - Ein Irrtum? (Georg Meggle, 12.7.2020)

Wegen dauernder Corona-Warnungen: Hamburger Virologe Schmidt-Chanasit sauer auf Corona-Mahner Lauterbach: "Hochgefährlich!" (9.7.2020, Focus)

Corona: Kardiologe erhebt schwere Vorwürfe gegen deutsche Virologen um Drosten - „Kapitaler Fehler“ (9.7.2020, Merkur)

Italienische Virologin Prof. Maria Rita Gismondo im Interview (9.7.2020)
- nur ca. 10% der Toten tatsächlich an Corona verstorben!
- Virus schon 2019 in Wasserproben in Italien entdeckt!
- Politiker haben sich auf Panik-verbreitende Aussagen versteift, anstatt echte Relationen aufzuzeigen.
- Virus ist ähnlich gefährlich wie eine stärkere Grippeerkrankung

Die neue "Impfung" bedeutet eine genetische Veränderung. Dr med. Guido C. Hofmann, Impfarzt erklärt die Corona-Impfung (8.7.2020)

Es gibt keinen Fall, bei dem sich Menschen in Geschäften angesteckt haben“ (7.7.2020, Die Welt)

"Es ist beeindruckend, wie schwedische Entscheidungen auf der Grundlage wissenschaftlicher Interpretationen von Fakten und nicht auf der Grundlage politischer Interpretationen von Fakten getroffen wurden", sagte Ryan/WHO. WHO-Chef lobt Corona-Kommission in Schweden: "Andere Länder sollten davon lernen" (6.7.2020, Stern)

Corona-Bussgelder: Sämtliche Verfahren eingestellt! (4.7.2020)

Sahra Wagenknecht über Corona-App: „Die kommt nicht auf mein Handy“ (1.7.2020, FR)

Dr. Ronald Weikl, Gynäkologe: Unterstützung Maskenbefreiungs-Atteste (29.06.2020)

WHO muss Fehler eingestehen - Langfristig könnte Schweden richtig liegen (28.6.2020, n-tv)
Die meisten Todesfälle in Schweden gab es in Altenheimen/Pflegeheimen. Genau so wie in Deutschland war diese Risikogruppe schlecht geschützt, Schutzausrüstung usw. fehlte auch in Deutschland und hat zu Hotspots geführt. Das spricht aber nicht automatisch gegen den schwedischen Corona-Weg!

Die Zerstörung des Corona Hypes (28.6.2020, Psychologiestudent fasst zusammen)

Universität Bremen: Thesenpapier 3.0: Corona-Bilanz (28.06.2020)
Strategie: Stabile Kontrolle des Infektionsgeschehens, Prävention: Risikosituationen erkennen, Bürgerrechte: Rückkehr zur Normalität
Video

Prof. Vormann: Das Milieu macht’s: Coronaviren mögen es nicht basisch (27.6.2020)

Knobloch, Leiter Krankenhaushygiene UKE: "Corona-Infektionsrisiko ist so groß wie Gewinn im Lotto" (27.6.2020, Focus)

Schwedens Top-Epidemiologe holt aus: Regierungen sind wegen Coronavirus "durchgedreht" (26.06.2020, RT)

Wenn die Maske fällt, bricht das Narrativ zusammen | Markus Haintz (RA) im Interview mit Stephan Bergmann (26.06.2020)

RKI-Lagebericht vom 18.6.2020:
"Seit der 15. KW 2020 wurde keine Influenza-Aktivität mehr beobachtet, seit der 16. KW 2020 gab es keine Nachweise von SARS-CoV-2 mehr."
Ergebnisse der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) mit ihrem Netzwerk aus primärversorgenden Sentinelärztinnen und -ärzten im ambulanten Bereich.
--> keine Nachweise im ambulanten Bereich seit 13.April 2020!!!! (siehe RKI-Lagebericht S.11)
--> reagiert der Test bei Tönnies evtl. auch auf andere Corona-Viren, wie es Drosten vor Wochen schon mitteilte, dass die Test nicht "nur" auf SARS-CoV-2 reagieren? Ist deswegen auch nicht aufgrund von Krankheitsfällen ein Coronavirus entdeckt worden, sondern bei einer Standardtestung im Betrieb? Rechtfertigt das tatsächlich Lockdown/Maßnahmen in Gütersloh?

Darum sollten wir nicht auf einen Impfstoff warten (18.06.2020, Quarks)

Sachliche gut verständliche Erklärungen: Virologe Prof. Hendrik Streeck bei Lanz (17.6.2020)

Auf Augenhöhe: VIRUS - LOCKDOWN - EIGENVERANTWORTUNG? mit Helmbold, Hüter, Schiffmann und Jungbluth (16.6.2020)

Kubicki zur Corona-Debatte - "Nicht das Gehirn ausschalten" (ZDF, 14.6.2020)
„Man kann mit Angst Politik machen, aber Angst ist kein guter Ratgeber.“
„Was machen wir bei der nächsten Grippewelle? Machen wir dann auch einen Shutdown wie beim Corona-Virus?“

Virologe Streeck: Atemmasken werden oft falsch verwendet. "Das ist ein wunderbarer Nährboden für Bakterien und Pilze", (10.6.2020)

Der Freiwilligkeits-Schwindel, Videokolumne von Heribert Prantl (SZ, 11.6.2020)

Virologe Streeck kritisiert deutschen Lockdown (10.6.2020)

Zensur von unten: FAZ verweigert Abdruck von regierungskritischem Inserat (8.6.2020)

Praktische Erfahrung mit dem Virus als Grundlage für Verhältnismäßigkeit von politischen Massnahmen nehmen -- nicht nur lebensferne Laborforschungen und theoretische Modellrechnungen!
Wir sollten uns über den Sommer ein bisschen mehr Mut erlauben“, Virologe Streeck über Corona (7.6.2020)

INTERVIEW EXCLUSIVE : Martin Landray, Recovery - hydroxychloroquine game over UK (6.6.2020)

Hirnforscher: Wie Masken Verhalten verändern. Prof. Hüther, das ganze Interview zum Coronakomplex. (6.6.2020)

Dr. Martin Haditsch - VIROLOGE ZERLEGT ALLE Corona-Lügen von Regierung, Drosten & RKI (5.6.2020)

Gesundheitliche Kollateralschäden der Corona-Politik: Das Sterben der anderen (5.6.2020, Spiegel)

Ergebnis Koalitionsausschuss, 3.6.2020
S.14 Punkt 53: Die Corona-Pandemie endet, wenn ein Impfstoff für die Bevölkerung zur Verfügung steht -- und nicht, wenn es keine Ansteckung mehr gibt, weil es (Herden-)immunität gibt! Das ist der Wegbereiter für einen Impfzwang!

RUBIKON: „Ein Menschheitsverbrechen“, Jens Lehrich mit Dr. Wolfgang Wodarg im Gespräch (1.6.2020)

Ex-Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier fordert eine Aufarbeitung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Solche Entscheidungen dürften künftig nicht von der Kanzlerin, sondern müssten in den Parlamenten beschlossen werden, so der Verfassungsrechtler in einem Podcast von Gabor Steingart (31.5.2020)

Mit Gesundheitspflicht gegen Grundrechte (30.5.2020, heise)

Ostfriesische Ärzte: Corona-Ängste werden zum Problem (Aurich TV, 29.5.2020)

Er obduziert Hamburger Corona-Tote: "Alle denken: Killervirus!" (27.5.2020)
Der Hamburger Rechtsmediziner Klaus Püschel ist zuletzt häufiger mit kontroversen Aussagen zum Coronavirus aufgefallen. In der aktuellen öffentlichen Debatte um die Pandemie stört ihn besonders der hohe Stellenwert der Todeszahlen und der Umgang mit diesen.

Wagenknecht bezweifelt Unabhängigkeit von Corona-Experten, (26.5.2020)

Regierungen seien kopflos in Panik geraten. «Lockdown rettete keine Leben, hat Leben gekostet», sagt der britisch-amerikanisch-israelische Nobelpreisträger Michael Levitt, Professor an der renommierten Stanford-Universität (25.5.2020)

Der Preis des Lockdowns – "In vier Wochen Suizide wie in einem ganzen Jahr" (24.5.2020)

Staatlicher Lebensschutz: Was unterscheidet Corona-Opfer von Verkehrstoten? (23.5.2020)

Weltweiter Widerstand: Über 250 Expertenaussagen belegen, dass der Widerspruch gegen Corona-Dogmen und drohende Diktatur beständig wächst. (21.5.2020)

"Lockdown ist verfassungswidrig": Anwältin klagt gleich in mehreren Bundesländern (20.5.2020, Focus)

Protest gegen Corona-Regeln in Schwerin. Organisiert wurde die Mahnwache von drei niedergelassenen Schweriner Ärzten und einer Osteopathin. (NDR, 18.5.2020) Bericht Ärztezeitung

Dr. med. Mathias Künlen zu Impfgefahren | Alles Verschwörungstheoretiker?, (16.5.2020)

Intensivmediziner Dr.med.Marc Christian Schäufele (Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Intensivmedizin, Notfallmedizin ): Ein Appell zum rationalen, vernünftigen und wissenschaftlichen Umgang mit der aktuellen Situation und Lage hinsichtlich Corona, (15.5.2020)

Erklärung von Dr.Quak zu PCR-Tests und Antikörpertests (13.5.2020)

Unternehmen contra Corona - eine Initiative der MEDSYNE gemeinnützige Gesellschaft für medizinische Synergetik mbH
Die Corona-Krise betrifft uns alle, nicht nur gesundheitlich sondern auch sozialpolitisch und wirtschaftlich. Mittelständische Unternehmen versuchen, mit ihren Stärken zu helfen. Organisation, Netzwerk, direkte persönliche Kontakte. Es fing an mit der Organisation von Desinfektionsmitteln, damit notwendige Institutionen (Rettungsdienste, Verwaltung, mittelständische Unternehmen) weiter ihre Aufgaben erfüllen können und funktionsfähig bleiben.

Eine OP-Schwester warnt vor Masken (12.5.2020)

Berlins bekanntester Gerichtsmediziner: Corona-Suizide durch Panikmache (BZ, 12.5.2020)

Dr.med. Katrin Korb: Oldenburger Ärztin äußert sich kritisch über Corona Impfstoff und die Pharmaindustrie (10.5.2020)

BMI-Mitarbeiter enthüllt in 86-seitiger Analyse Corona-„Fehlalarm“: Schäden durch Lockdown gravierender als durch das Virus selbst (10.5.2020)

Corona-Zahlen: Kritik am RKI (ZDF, 10.5.2020)

Sahra Wagenknecht: Wohin fließt unser Geld? Corona, zweifelhafte Stiftungen und globale Organisationen, (7.5.2020)

Kinderärzte gegen falsche Coronamassnahmen

Praxiskollektiv über die Coronapandemie: „Nicht verharmlosen. Relativieren“
Die Ärzte Michael Kronawitter und Claudius Loga zweifeln die Sinnhaftigkeit der Maßnahmen gegen Corona an. Abweichende Meinungen kämen zu kurz.

VirusWahn: Corona, Spanische Grippe und Masernimpfzwang – Interview mit Dr. med. Claus Köhnlein (3.5.2020)

Impfpflicht durch die Hintertür? (BZ, 3.5.2020)

Impfzwang von Bundeskabinett beschlossen? (2.5.2020)
Werde ich letztlich ohne "nachgewiesene Immunität" oder "Impfung" meiner Grundrechte beraubt?
Kabinett beschließt Entwurf eines Zweiten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite (29.4.2020)

„Eine Immunitätsdokumentation soll künftig analog der Impfdokumentation (auch zusammen in einem Dokument) die mögliche Grundlage dafür sein, eine entsprechende Immunität nachzuweisen.“ (S.2)

„Bei der Anordnung und Durchführung von Schutzmaßnahmen nach den Sätzen 1 und 2 ist in angemessener Weise zu berücksichtigen, ob und inwieweit eine Person, die eine bestimmte übertragbare Krankheit, derentwegen die Schutzmaßnahmen getroffen werden, nach dem Stand der medizinischen Wissenschaft wegen eines bestehenden Impfschutzes oder einer bestehenden Immunität nicht oder nicht mehr übertragen kann, von der Maßnahme ganz oder teilweise ausgenommen werden kann, ohne dass der Zweck der Maßnahme gefährdet wird. Soweit von individualbezogenen Maßnahmen abgesehen werden soll oder Ausnahmen allgemein vorgesehen werden, hat die betroffene Person durch eine Impf- oder Immunitätsdokumentation nach § 22 oder ein ärztliches Zeugnis nachzuweisen, dass sie die bestimmte übertragbare Krankheit nicht oder nicht mehr übertragen kann.“ (S.21)

Entwurf Gesetz

Prof. Stefan Homburg, Direktor des Instituts für Öffentliche Finanzen der Universität Hannover, glaubt, daß die Regierungen ohne Ziel und Zweck in den Lockdown hineingestolpert sind. Im Interview mit Burkhard Müller-Ullrich berichtet er auch, wie hoch der Durchseuchungsgrad von Desinformation in den Panikmedien ist. (1.5.2020)

 

+++FORTSETZUNG+++